Führende Hightech-Systeme im weltweiten Einsatz

Wir sind mit über 170 Mitarbeitern Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von komplexen maskenlosen Laserlithographiesystemen. Unser starkes Wachstum der letzten Jahre und unsere Zugehörigkeit zur RAG-Stiftung Beteiligungsgesellschaft ermöglichen uns auch weiterhin, überdurchschnittlich in Entwicklung und Technologie zu investieren und unsere Marktstellung konsequent und zukunftssichernd auszubauen. Spezialisiertes Know-how und hochmotivierte Teams auf allen Ebenen sehen wir dafür als entscheidende Grundlagen.

Als innovatives Unternehmen haben wir eine weite Produktpalette, die ständig an den neuesten Stand der Technik angepasst wird. Zusätzlich entsteht durch den weltweiten Vertrieb ein hoher Bedarf an Übersetzungsmanagement. Um diesen Anforderungen weiterhin optimal gerecht werden zu können, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in der Technischen Redaktion.

Technischer Redakteur / Technical Writer M/W

Texte und multimediale Umsetzungen für die Technische Dokumentation

Die Aufgabe: 

  • Mitarbeit beim Einpflegen des Dokumentationstextbestandes in das Redaktionssystem,
  • Pflege des Bestandes bezüglich sachlicher Aktualität, Layout-Optimierung und Normen-Konformität,
  • Erstellung neuer Dokumentensätze für neue Maschinentypen,
  • Erstellung angepasster Dokumentationsmodule für Spezialbauten,
  • Begleitung von Übersetzungsarbeiten,
  • Mitarbeit bei der firmeninternen Normenarbeit (z.B. bei Risikobeurteilungen),
  • Entwicklung einer Plattform für Terminologiemanagement,
  • Multimediale Umsetzung von Dokumentationsinhalten.

Ihr Profil: 

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Technischen Dokumentation / Technischen Redaktion, oder mehrjährige Berufserfahrung als Quereinsteiger in dieses Gebiet,
  • sichere englische Sprachkenntnis (Technisches Englisch),
  • sicherer Umgang mit MS Word,
  • Kommunikationsfreudigkeit und Teamfähigkeit,
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten an Projekten.

Zusätzlich von Vorteil sind Erfahrungen mit/ in:  

  • Redaktionssystemen (insbesondere docuglobe),
  • Maschinenbau oder einem vergleichbaren technischen Gebiet,
  • Bildbearbeitung und multimedialer Umsetzung von Inhalten (Präsentation, Video, Animation, Apps).

In einer Einarbeitungsphase erhalten Sie Gelegenheit, sich mit der vorhandenen Kundendokumentation und unseren Maschinen vertraut zu machen. Dabei werden Sie von der Technischen Redaktion sowie den Ingenieuren begleitet, um Einblicke in alle Aspekte der Maschinen zu erhalten. Im Anschluss werden Ihnen Projekte innerhalb der Technischen Redaktion anvertraut, die Sie weitgehend selbständig bearbeiten.

Sie treffen auf ein vielseitiges Betätigungsfeld und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Berufsanfänger sind uns willkommen. Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Webpage. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Info-Telefon Frau Rittmaier
06221 / 3430 171
WWW.HIMT.de

Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH
Tullastr. 2 • D - 69126 Heidelberg
jobs@himt.de